Rezepte mit Zwieback Classic

YES

Nusskuchen

für 4 Personen

  • 6 Eier
  • 150 g Kristallzucker
  • 1 Prise Salz
  • ½ Zitrone, Schale abgerieben
  • 100 g Puderzucker
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 375 g Haselnüsse, gerieben
  • 8 Scheiben Zwieback Classic, gemahlen
  • 1 EL Rum


Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Das Eigelb und das Eiweiss trennen. Das Eigelb mit dem Zucker zu einer hellen Masse schlagen. Eine Prise Salz und die abgeriebene Zitronenschale der Masse beigeben. Den Puderzucker und das Backpulver daruntermischen. Nach und nach die Haselnüsse und den Zwieback zu der Masse geben und zum Schluss den Rum unterziehen.

In eine gebutterte Springform füllen und 45 Minuten auf der mittleren Rille backen. Auskühlen lassen, nach Belieben glasieren und garnieren.

Tipp:

  • Zum Mahlen des Zwiebacks einen Cutter oder Mörser verwenden. Wenn kein Gerät vorhanden ist, kann man den Zwieback auch zwischen zwei Küchentüchern mit dem Wallholz zerkleinern.
  • Für eine alkoholfreie Variante kann Rumaroma verwendet werden.
  • Der Kuchen hält sich im Kühlschrank in Folie verpackt während einer Woche.
Nusskuchen
 
YES

Kindertraum

Nusskuchen
Nusskuchen
Kindertraum
Kindertraum
Frosch-Schnittli
Frosch-Schnittli
Mit Rührei gefüllter Champignon mit Zucchini
Mit Rührei
gefüllter Champignon
mit Zucchini
Morchelterrine mit Feigenchutney
Morchelterrine mit
Feigenchutney
Trockenfleischtatar mit Philadelphia
Trockenfleisch-
tatar
mit Philadelphia